Startseite
  Über...
  Archiv
  freunde ;-)
  my music <3
  gummibärseite :)))
  Fragebogen
  Insider
  Gästebuch
  Kontakt

   Mein myspace <3
   # vroni/ froni/ vronie
   Judith ;-)
   Conny ;-)
   Die Chefin und ihre Burschen ;-)
   Gemüse-Peety ;-)

http://myblog.de/mirics

Gratis bloggen bei
myblog.de





wenn dann der schleier fällt...(in diesem fall der vorhang ;-)

tja...ENDLICH wars wieder so weit...judith udn ich waren ja schon wieder ziemlich auf konzertentzug...aber die zeit war auf unsrer seite und ist schnell vergangen (naja manchmal mehr, manhcmal weniger) auf alle fälle war er endlich da...der 23.3.07 ;-)

in der früh haben wir uns auf dem weg gemacht - mit mir am steuer...jaja ;-))) wir haben alle die fahrt gut üebrstanden unterstürtz von toller musik...vor allem "das baby" jaja...wer die dinso kennt weiß um was es geht..und sonst...vergessts es ;-) wir haben "licht?" schilder gefunden (die wir supergenial finden ;-) und danach die halle wo das auftakt konzert der lebe lauter tour ca. 7 studne später statt finden sollte. gaby sahen wir auch gleich kommen. die meien lieben eltern aber wollten das wir noch was essen würden fuhern wir zu einem chinesen der keien chinses mehr war - egal das esen war gut =) und zurück gings zur halle. wo man auch andere fans erblickte...teils gern gesehn - tiels eher weniger..aber so ist das leben :P das warten verging...klo wurde gefunden udn ab zum einlass...die deutschn haben da wohlk überhaupt keien stress---egal ein paar sekunden später standen wir wie gewohtn in der ersten reihe - mitte versteht sich ;-)

wir vertireben usn das warten mit kohlensäure aus mineralwasserschütteln und benny suchen (den wir ncith gefunden haben ) naja irgendwann kamen dann luttenberger-klug auf die bühne...tja da äußere ich mich jezt nicht so darüber...alo es wa rirgendwie gekünstelt udn naja...es war ncith furchtabr..aber auch ncith toll... und dann endlich-..

nach den ganzen umbauarbeiten wurde es endlich dunkel...und das lebe lauter intro begann..hinterm vorhang..es wurden immer abwechselnd oliver udn hardy angeschiehen die jewils eien "lebelauter-riff" spielten...und dann ist der vorhang gefallen...und es war einfach nur geil!!! die ganze bühne schaut sowas von grenzgenial aus...und endlich warn sie wieder da - es war perfekt =) seite 1 ist life der hammer...ich sags euch!! wahnsinn!!! revolution natpürlich auch!!! und dann das trommeln - was war GÖTTLICH!!!! ich könnt das stundenlang sehen... bei um bei dir zu sein wurden dann die instrumente getauscht..so war dann oliver am schlagzeug, gwen an der gitarre (funky-guitar ;-), hardy am bass, klaus an der gitarre und chrisitna am keyboard und mikrofon versteht sich ;-) diese ganze show zu beschrieben ist ehct unmöglich weil sie sowas von gigantisch ist... aber naja ienen kleine einblick hab ich jezt hoffentlich geschaffen...und von denen wo ich weiß dass sie das lesen, die kenns eh udn die anderen...ihr sehts es bestimmt bald udn noch andere sollens anschaun oder haben pech gehabt!!!

ich kann nur dazu sagen!! es war das geilste konzert auf dem ich je war (und das soll schon was heißen...ich war ja ncith wenig konzerte...so um die 35-40 (nciht nur cs, aber hauptsächlich) konzerte) und ich kann nur sagen ich hab noch nie sowas geniales erlebt es ist einfach perfekt!!! ich bin noch immer so hin und weg das ich jezt keinen anständigen bericht zu stande bring...;-))))) naja was solls - geil wars!

das wochenende ging dann auch noch lsutig weiter mit münchen udn ausgburg besichtigung (puma shops auch ;-) und in münchen das hardy rocj cafe...das ist sowas geniales...judith udn ich hätten ja  noch stunden dort bleiebnn können, doch jeder tag geht mal zu ende...das baby hat uns immer gut begleitet und wir sind heute wieder heil nach hause gekommen!!

morgen geht dann der fad schulalltag wiede rlos, aber was solls...die nächsten konzert e rücken imemr näher udn ich kann jezt nur sagen

lebts lauter, udn machst es gut

ciao miriam

P.s. ich bin das baby musst mich lieb haben!!!! (das p.ss ist eigentlich nur für die judtith^^)

p.p.s. Conny udn Steffi - ich vermiss euch so :-(

25.2.07 19:14


was es so zu sagen gibt...

als erstes mal - ja! ich weiß ich hab euch vernachlässigt - es tut mir leid!! (wobei ich sagen muss, christina schreibt noch weniger als ich...okay, sie ist auch viel beschäftigter als ich...aber egal )

 

so...also die vergangen monate jezt in worte zu fassen, ist mir jezt wirklich etwas zu umstädnlich...also werd ich mal nur das wichtigste nachholen ;-)

bad gleichenberg konzert am 6.12. war einfach nur GENIAL, wirklich ;-))) wobei das Kasberg konzert am 17.12. wirklich mal unterstes niveua war -was aber nciht ur an CS gelegen ist...es war einfach alles zu sammen, kein schnee, publikum (zum kotzen mit ien paar ausnahmen ;-) chrisitna krank...war ncith grade optimal..dafür freuen wir uns jezt umso mehr auf morgen, denn da gehts ab nac augsburg ;-)) (bericht folgt selbstverständlich . ich hoffe es zumindest! ;-)

so, führerschein ist auch voll im gangen, meien ersten 1000 kilometer hab ich shcon geschafft udn hatte gestern überprüfungsfahrt...tja und im mai bin ich dann mobil ;-) dann werden öserreichs straßen und alle lebe lauter Konzuerte (hoffentlich!) unsicher gemacht!! ;-)))

was gibts sonst noch so zu sagen? ich hab gerade ferien..haha von daher gehts mir ja sehr gut...leider vergeht alles so schnell...aber ich hab ziemlich viel vor und naja ferien werden voll und ganz ausgenützt  ;-) nur im moment is mir gard vopll langweilig, ich war gerade mit meien eltern und meienm bruder 8das ich den auvh wieder mal zu gesicht bekomme) frühstücke und ien bissl autpfahren und jezt ist wirklich einfach nur fad.. aber bald treff ich mich ja dann wieder mit der jduth (wenn die mal aus ihrem tiefschlaf erwacht..:P ) und dann wird der langweile ein ende gesetzt...

 was ich sonst noch sagen will...Conny & Steffi, ich vermiss euch soooooooooooooooooooooooo!!! das ist so schlimm...wir waren in diesem jahr noch nie in wien udn das is jezt shcon fast 2 monate lang...traurig, traurig, traurig...aber wir werden euch bald besuchen kommen ;-) nur an keienm donnerstag...

 

tja...jezt geht mir der gesprächsstoff aus ;-)

also sag ich dankeschön und aufwiedersehen ;-)

 Ciao Baba

miriam

22.2.07 11:37


FROHE WEIHNACHTEN!

so..da ich ein bissl stress habe komm ich leider nicht dazu jedem von euch einzeln zu schreiben...udn da ich jedem ja so viel zu sagen hätte würde ich dann wiehnachten verpassen (hab heut schon geträumt das ich silvester verpass..bin erst um 2 uhr in der früh draukgekommen, ich hoff das passiert ncith echt!! ;-) naja auf alle  fälle...weollt ich ein allgemeines DANKE aussprechen, ihr seids echt super (die die ich mein fühlen sich eh angesprochen...udn sont pech gehabt ;-) ihr seids echt super...egal was amn mit euch macht, sein es konzerte, treffen in wien, in graz..oder auch einfach ganz normale sachen wie in die stadt gehn..oder in der shcule herumsitzen und dich fadiesieren..oder mein gästebuch zu schrieben mit lauter blödsinn...aber sehr lustigem...es is einfach genial mit euch...also danke für alle sund

frohe weihnachten ;-)

 

hab euch lieb

eure miriam

24.12.06 10:54


torte

soo damits alle sehn...meien geile sachertorte..hab ich von der vroni zu weihnachten bekommen

danke vroni, hab dich lieb

ihr müssts des rote kreuzerl da anklicken..anders gehts irgendwie net, bin zu doof dafür

 

23.12.06 11:08


@ judith, conny udn steffi uns P.s. an alle dies interessiert ;-)

ich hab in meien GB geantwortet, war zu faul euch allen extra zu antworten :P hel miriam

P.s. konzertbericht von bad gleichenberg, wien besuch und konzert von heute (kasberg) folgen in kürze..vermutlich aber erst am freitag oder samstag...weil judith und ich ha immer bis halb 9 in der fahrschule sind. ja, wir machen endlich den führerschein und somit straßen und CS konzerte noch unsicherer als sie schon sind :P:P ich sags schon jezt, wenn ihr bezien mitzahlts udn euch anständig benehmts nehma euch euch (vielleicht) mit ;-)))))

somit schönen abend noch..udn das konzert gard war echt genial ;-))

miriam

17.12.06 21:15


CKM mit FGL ;-))

Judith und ich trafen uns wieder mal am Hauptbahnhof..udn ganz nach dem Konzertmotto gingen wir zum Spar (viel zu viel) Essen kaufen udn mussten uns dann beeieln das wir den zug nciht versäumen ;-) in der zugfahrt haben wir dann versucht Judiths D-aufgabe zu machen...em ja mehr sag ich da jezt nicht dazu *lol*

in wien angekommen wurden wir freudig von Conny udn Steffi begrüßt ;-) weil wir noch zethatten fuhren wir in eien Park...es war COnnys vorschlag und hatte zwar panikzustände wegen einem gewiisne haus..aber sie hats überlebt..;-) dann schön langsam trafen wir usn mti den restlichen am rathausplatz..mit einigen umständen, aber wir habens geschafft...i wien gibts übrigens total geile miniampeln ;-)

dann gingen wir bärenpunsch trinken (der erbeerpunsch is der beste ) und maiswette essen..usw...nach dem 4.Punsch von der Judith versuchen wir dann den sprungtest..leider kann sie auchnüchtern ncith grade springen, also wissne wir jezt ncith ob sie zu war oder nicht (steffi würde sagn ja ;-))) dann statteten wir noch meien libelingsklo eine besuch ab... und verabschiedeten uns von den noch übrig geblibene udn fuhren mit der straßenbahn zum kagraner platz...ns sahen ihn uns nochmal an..er war total unspektakulär udn LEER naja dann verabschiedeten wir uns und fuhren zu dritt zur conny...wir begegneten unheimlichen menshcen..naja unheimlich ncith, krank sag ma so...die diesmal bei mir die panik kommen liesen..ich hassse solche leute..wah!!! egal wir sidn dann durch denn pampaweg udn den klausgraben gewankt und dann im nächsten budnesland udn connys haus angekommen ;-)) jezt wurde gekocht spagetthi mit tomatensauce..von der der killer nur anfangs begeistert war, usn hats geschmeckt ;-)))

es war ein genialer tag und genialer abend...am nächsten morgen mussten wir viel zu früh aufstehen ,conny begleitete usn zum zug...udn wir verabschiedeten usn ein leztes mal..

dann ging das spektakel erst richtg los...wir haben vergessen in bruck/mur um zu steigen und stiegen in Knittelfeld aus, dann stgen wir in den nächsten zug ein. wo wir der fixen überzeugung waren, der fährt nach bruck...klarerweise ist er dort ncith hingefahren udn wir kamen in St. Michael an....doch ganz hatte uns das glück doch noch nicht verlassen und von dort fuhr dann geradewegs ein zug nach Graz es stand noch extra darunter "hält nicht in bruck/mur" na das liest man doch gern ;-)))

 

sodenn...;-)

bis zum nächsten eintrag, machts es gut. bis bald

 

Miriam

 

 

10.12.06 14:46


Silbermond Konzert (31.10.06)

soo..jaja sehhhr sehhr spät..kommt mal mein bericht vom SiMO Konzert...und weil ich ja noch so viel zum schriebn habe halt ich mich mal kurz )

 aslo wir haben uns um..ich glaub 4 ca. vor ed orpheum getroffen, also judith udn ich mit christina mir k...und dann ist auch bald die vali eingetrudelt ;-)

das warten war ziemlich lustig...udn kalt ;-) nach 2 stunden durften wir dann hinein zur nächsten tür..es war alles erstaunlich locker so das wir essen kaufen konnten usw...baöld standen wir dann wieder mal in der 1. reihe mitte...trotz schuhproblemen (so damit ichs auch erwähn

dann kamen SiMo auf doie Bühne...es war echt super, hat voll gerockt und echt ein super konzert, das highlight war natürlich das stage diving..udn weil die steffi ja geburtstag hatte haben wir ihr auch ein ständchen gesungen ;-))

 danach gabs dann noch autogramme udn man konnte fotos machen..

alles in allemw ar ein super tag mit einem hammer konzert zur ablenkung von unserem CS entzug ;-))))

Ganz liebe Grüße

Miriam

(weiter berichte folgen ;-)

 

10.12.06 14:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung