Startseite
  Über...
  Archiv
  freunde ;-)
  my music <3
  gummibärseite :)))
  Fragebogen
  Insider
  Gästebuch
  Kontakt

   Mein myspace <3
   # vroni/ froni/ vronie
   Judith ;-)
   Conny ;-)
   Die Chefin und ihre Burschen ;-)
   Gemüse-Peety ;-)

http://myblog.de/mirics

Gratis bloggen bei
myblog.de





CKM mit FGL ;-))

Judith und ich trafen uns wieder mal am Hauptbahnhof..udn ganz nach dem Konzertmotto gingen wir zum Spar (viel zu viel) Essen kaufen udn mussten uns dann beeieln das wir den zug nciht versäumen ;-) in der zugfahrt haben wir dann versucht Judiths D-aufgabe zu machen...em ja mehr sag ich da jezt nicht dazu *lol*

in wien angekommen wurden wir freudig von Conny udn Steffi begrüßt ;-) weil wir noch zethatten fuhren wir in eien Park...es war COnnys vorschlag und hatte zwar panikzustände wegen einem gewiisne haus..aber sie hats überlebt..;-) dann schön langsam trafen wir usn mti den restlichen am rathausplatz..mit einigen umständen, aber wir habens geschafft...i wien gibts übrigens total geile miniampeln ;-)

dann gingen wir bärenpunsch trinken (der erbeerpunsch is der beste ) und maiswette essen..usw...nach dem 4.Punsch von der Judith versuchen wir dann den sprungtest..leider kann sie auchnüchtern ncith grade springen, also wissne wir jezt ncith ob sie zu war oder nicht (steffi würde sagn ja ;-))) dann statteten wir noch meien libelingsklo eine besuch ab... und verabschiedeten uns von den noch übrig geblibene udn fuhren mit der straßenbahn zum kagraner platz...ns sahen ihn uns nochmal an..er war total unspektakulär udn LEER naja dann verabschiedeten wir uns und fuhren zu dritt zur conny...wir begegneten unheimlichen menshcen..naja unheimlich ncith, krank sag ma so...die diesmal bei mir die panik kommen liesen..ich hassse solche leute..wah!!! egal wir sidn dann durch denn pampaweg udn den klausgraben gewankt und dann im nächsten budnesland udn connys haus angekommen ;-)) jezt wurde gekocht spagetthi mit tomatensauce..von der der killer nur anfangs begeistert war, usn hats geschmeckt ;-)))

es war ein genialer tag und genialer abend...am nächsten morgen mussten wir viel zu früh aufstehen ,conny begleitete usn zum zug...udn wir verabschiedeten usn ein leztes mal..

dann ging das spektakel erst richtg los...wir haben vergessen in bruck/mur um zu steigen und stiegen in Knittelfeld aus, dann stgen wir in den nächsten zug ein. wo wir der fixen überzeugung waren, der fährt nach bruck...klarerweise ist er dort ncith hingefahren udn wir kamen in St. Michael an....doch ganz hatte uns das glück doch noch nicht verlassen und von dort fuhr dann geradewegs ein zug nach Graz es stand noch extra darunter "hält nicht in bruck/mur" na das liest man doch gern ;-)))

 

sodenn...;-)

bis zum nächsten eintrag, machts es gut. bis bald

 

Miriam

 

 

10.12.06 14:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung